Mein Angebot

Meine Schwerpunkte:

  • Lebenskrisen

  • Persönlichkeitsentwicklung

  • Elternschaft

  • Kinder und Jugendliche

  • Psychische Diagnosen und Auffälligkeiten, wie z.B. Depressionen, Ängste, Panikattacken, Essstörungen, Burnout, posttraumatische Belastungsstörung,...

Die Therapie kann bei Bedarf auf Farsi abgehalten werden.

Als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision unterliege ich der Schweigepflicht. Dies gilt auch nach einer abgeschlossenen Psychotherapie.

I'm a title. Click here to edit me.

Gerne biete ich Ihnen ein kostenloses 20-minütiges Kennenlerngespräch an!

Einzeltherapie

In einer Einzeltherapie arbeite ich mit Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen.

Dabei unterstütze und begleite ich Sie durch schwierige Lebensphasen.

Die Themen dabei sind vielfältig:

Lebenskrisen, Beziehungsprobleme, Trennung/Scheidung, psychische Erkrankungen, psychosomatische Beschwerden, Persönlichkeitsentwicklung, Elternschaft, Gewalterfahrungen...

Paartherapie

In einer Paartherapie möchte ich Ihnen als Paar einen sicheren Raum bieten, um über Herausforderungen, Bedürfnisse und Gefühle zu sprechen.

In weiterer Folge können gemeinsame Lösungsideen entwickelt werden, um Ihnen als Paar eine angenehme Lebensumgebung zu ermöglichen.  

Sozialtarif

Unter gewissen Voraussetzungen biete ich Sozialtarife an.

Beispiele: niedriges Einkommen, in Ausbildung, Alleinerzieher*Innen,...

Wenn Sie einen Sozialtarif benötigen, sprechen Sie mich bitte darauf an und wir finden eine gemeinsame Lösung.

Hierfür gibt es nur begrenzte Plätze.

Familientherapie

Der Alltag in einem Familiengefüge oder einer anderen sozialen Gruppe kann zu

Herausforderungen im Miteinander führen.

Ebenso kann es hilfreich sein, wenn Familienmitglieder gemeinsam an einer Lösung arbeiten, die positive Veränderungen für eine Person in der Familie bewirken sollen, die psychischen Herausforderungen ausgesetzt ist.

In diesem Fall biete ich eine Familientherapie an und unterstütze hierbei die einzelnen Familienmitglieder.

Absageregelung:

Vereinbarte Termine sind verbindlich und zu verrechnen. 

Sollten Sie einen Termin mindestens 24 Stunden vorher absagen wollen, wird die Stunde nicht verrechnet.

Als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision ist eine Teilrefundierung bei der Krankenkasse leider nicht möglich.

Die Therapieeinheiten können nach Wunsch auch online abgehalten werden!

IMG_20210221_143040.jpg